Logik trifft Logistik

8 Mannschaften – bestehend aus 4 Eisenbahnern und je einem Schach-Großmeister und 3 Nachwuchstalenten – aus 8 Ländern spielen in 2 Tagen um den Titel

Logik trifft Logistik

Die Teamkapitäne

6 Großmeister, eine Großmeisterin, ein Internationaler Meister und ein ehemaliger Weltmeister kämpfen mit ihrem Team um den Titel

Die Teamkapitäne

Der Kaiserbahnhof Potsdam

Die stilvolle Location: Der Kaiserbahnhof in Potsdam

Der Kaiserbahnhof Potsdam

Die Gleishalle

Die prächtige Gleishalle im Kaiserbahnhof ist gleichzeitig der Turniersaal

Die Gleishalle

Friederisiko

Die Ausstellung „Friederisiko“ in Potsdam zeigt Friedrich den Großen so, wie man ihn bisher noch nicht kannte (© SPSG)

Friederisiko

Ausstellung: »Emanuel Lasker: Denker Weltenbürger Schachweltmeister«

Die Emanuel Lasker Gesellschaft präsentiert erstmals den Grundbaustein ihrer neuen Wander-Ausstellung über den Schachweltmeister Emanuel Lasker.

Ausstellung: »Emanuel Lasker: Denker Weltenbürger Schachweltmeister«

Séance: „Philidor in Potsdam“

Ein Schachgenie wird wieder auferstehen: Blindsimultan an 3 Brettern mit Schachgroßmeister Stefan Kindermann in der Rolle des Philidor

Séance: „Philidor in Potsdam“

Alle Partien des Schnellturniers


Um eine Partie zu laden, klicken Sie einfach auf die Auswahlbox.
Hier können Sie alle Partien als PGN herunterladen.

 

Anmerkung: Die Partien wurden ohne Abgleich mit Partieformularen erfasst. Änderungsanmerkungen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!